Am öfftesten gestelle Fragen


1. CSind die angegebenen Maße die Innenmaße?
Die angegebenen Maße sind zugleich die Innenmaße. Man sollte immer auf die Toleranz für ein paar Zentimeter achten, in Abbetracht dessen, dass die Garagen aus Komponeneten zusammengeschraubt sind. Das tätsachliche Maß kann sich unwesentlich von dem bestellten Maß unterscheiden. Dieser Unterschied überschritt jedoch nicht mehr als ein paar Zentimer.

2. Wie sollte man den Untergrund vorbereiten?
Der Untergrund soll gleichmäßig und gerade sein. Der Estrich über die vergrößten Maße ca. 20 cm wird bevorzugt. Eventuell können die Betonblöcke (z. B. die Bodenfliesen, die Ziegel) ausgelegt und in Waage gebracht sein. Mehr zum Thema die Unterdrundvorbereitung finden Sie unter: DIE UNTERGRUNDVORBEREITUNG

3. Gibt es die Information über einen Montagetermin?
Ca. 3-4 Tage vor unserer Ankunft geben wir Ihnen telefonisch Bescheid über einen Montagetremin, gleichzeitig bestätigen wir auch noch einmal die Maße bestellter Garage.

4. Benötigt man für die Garage ein Baugenehmigung?
Erkundigen Sie sich bei Ihrer Gemeinde- oder Stadverwaltung, ob eine Baugenehmigung erforderlich ist.

5. Wird für die Garage eine Garantie gewährt?
Für eine Stahlkonstruktion wird eine einjährige Garantie gewährt. Die Garantie kann auf Basis von der Mehrwertsteuerrechnung oder vom ausgestellten durch einen Fahrer Einzahlungsbeleg gewährt werden.
6. Ist es eine Anzahlung beim Garageneinkauf verlangt?
Beim Einkauf verlangern wir keine Anzahlung. Der Gesamtpreis für Garage ist bei den Fahrern nach der Montage zahlbar.

7. Wie kann man die Garage bestellen?
Die Garage kann man … bestellen
- telefonisch
- per E-Mail
- per Fax
- persönlich im Büro (bestellen)

8. Ist während der Montage ein Stromanschluss notwendig?
Nein, er ist nicht notwendig, denn die Monteure verfügen über ein Stromaggregat.

9. Ist die Garagenkonstruktion verzinkt?
Die Standartkonstruktion ist nicht verzinkt. Sie ist mit Deckgrund geschützt. Nach dem Aufbau ist der Kunde dafür verantwortlich, die Konstruktion selbst mit einem Deckanstrich zu streichen. Es gibt eine Möglichkeit, dass gegen zusätliche Kosten die Standartkonstruktion aus den verzinkten Wimkelprofilen hergestellt sein kann. In solcher Situation sollte man die Schweißpunkte selbst mit Deckgrund schützen.

10. Worin besteht Tormontage bei Garage in Mauer?
Die Tormontage besteht in ihrer Aufstellung in die Öffnungen, die der Kunde früher selbst vorbereiten sollte. Zunächst ist die Tor an der Mauer mithilfe von Dübel und Schaum angebracht. Der Montagedienst enthält keine Demontage alter Tor.

11. Wie kann man die Bestellung bestätigen?
Jede Bestellung ist von uns per Telefon ein paar Tage vor der geplannten Lieferung bestätigt. Während des Telefongespräches sind auch alle Dateils wieder bestätigt. Nach der Telefonbescheunigung ist die Bestellung endgültig.

12. Wie lässt sich korekt die Öffnungsrichtung von Türen einschätzen?
Die Öffnungsrichtung von Türen schätzen wir immer stehend außerhalb des Gebäudes und gesehen auf die Tür ein. Wenn die Türangel sich auf unserer linker Seite befinden, sind das die linke Tür. Wenn die Türangel sich auf unserer rechter Seite befinden, sind das dann die rechte Tür. Dieses Prinzip ist sowohl bei den nach außen sowie nach innen öffnend Türen.

13. Welche Art von Nieten gibt es bei der Acryl-Blechgarage?
Zur Befestigung eines Acrylbleches wenden wir die Aluminiumnieten auf der Garagekonstruktion an, denn sie sind stärker als bunte Nieten. Nach der Montage ist der Kunde zuständig, eine Schutzfolie selbst zu entfernen.

Warenkorb
Waren: 0
Wert: 0 €
Rabatt: 0 €
Summe: 0 €
Gehen Sie zur Kasse
% Rabattcodes
Tragen Sie einen Rabattcode ein

Sonderabgebote

Kontakt

  • +49 163 12 82 780
  • konstal.de at gmail dot com

Kontaktformular

Vorname und Nachname
Telefonnummer
E-mail
PLZ – die Postleitzahl
Ort
Budesland
Nachricht
Beantworten Sie binnen 24 Stunden.

Preiskonfigurator



 

Accessibility statementStrona domowaSite mapSzukajContactUp
Adres: http://konstal-garagen.de/am-oefftesten-gestelle-fragen.html